Weniger ist mehr...

bewusst. achtsam. authentisch.

 

Wenn wir unsere Gedanken- und Verhaltensmuster erkennen, sind wir dem Bewusst-sein einen großen Schritt näher.  Authentisch sein bedeutet für mich befreit zu leben. Achtsam ist für mich eine Eigenschaft, die ich entdecken und erlernen darf.

 

Wer achtsam mit sich umgeht, ist sich seiner Handlung eher bewusst und kann sein Leben authentisch gestalten.

 

 

 


Termin

24. 04. - 29.04.2017

30. 04. - 01.05.2017

11.07. - 17.07. 2017

22.10. - 28.10.2017

29.10. - 30.10.2017

Ort

79736 Rickenbach 

79736 Rickenbach/Bergalingen

Termin verschoben

79736 Rickenbach 

79736 Rickenbach/Bergalingen



22. Oktober - 28. Oktober 2017

Klangmeditation und Klangmassage

Der Klang öffnet die Stille

Wir geraten aus dem Tritt, sind mit uns  im Ungleichgewicht und oft auch aus unserer Mitte.

Es fällt uns schwer uns abzugrenzen und bei uns zu bleiben. In Balance sein mit uns, ermöglicht einen klaren Blick für’s Wesentliche um zu entscheiden, wohin unsere Lebensreise gehen soll. Was hat unser Gehör mit unserer Balance zu tun? Mit Planetenklangschalen und Percussionsinstrumenten, interaktiven Elementen und Selbsterfahrung mit Achtsamkeitsübungen lernen wir unsere innere Stimme wahrzunehmen und sie zu achten. Wir kommen zur Ruhe. Wenn wir uns selbst wieder trauen, wächst unser Selbst-ver-trauen. „Mein Leben ge – h ö r t   mir.“ 

 

Bei einer Klangmeditation werden verschiedene Klangschalen gespielt. Wir hören die  Klänge und können uns tief entspannen. Unser Körper erinnert sich an die Klänge und Schwingungen. Bei jeder weiteren Klangmeditation entspannen wir uns leichter und tiefer und erleben Wohlbefinden auf körperlicher und seelischer Ebene. Bei den Klangschalen handelt es sich um Planetenschalen,

die den Schwingungen der Planeten entsprechen.

Wir lassen den Tag ausklingen, überlassen sorgenvolle Gedanken den Klängen und fühlen uns leicht und erfüllt. 

  

Aufgrund der reger Nachfrage biete ich die Möglichkeit einer Klangmassage direkt vor Ort an. 

Gerne können Sie sich vormerken lassen. Diese Leistung ist nicht im Wochenprogramm enthalten.  

Zeit: abends 5 x ca. 50 Minuten.

Die Kosten der Meditation sind im Wochenprogramm enthalten.

jetzt anmelden 

Seminarort:

Kur-und Gesundheitszentrum Friedborn

Lehnhof 4 / D-79736 Rickenbach /

Telefon +49 (7765) 9205-0 / Fax +49 (7765) 8330

www.friedborn.de

www.friedborn.de/deu/seminare.html


29.Oktober - 30. Oktober 2017                                                                                     Veranstaltungsort: Seminarhaus Heidewuhr                                                                                                                                              Seminar-Nr. 173010

Selbstmanagement                                                                                               mit dem Zürcher Ressourcen-Modell (ZRM)

2-Tagesseminar

In unserem Alltag sind wir privat wie beruflich immer wieder mit schwierigen Herausforderungen und manchmal belastenden Situationen konfrontiert, die uns fordern und allzu oft auch viel Kraft kosten. Das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®), ist ein wissenschaftlich fundiertes Selbstmanagement-Training, das an der Universität Zürich zur alltags tauglichen Förderung unserer Handlungsmöglichkeiten von Dr. Maja Storch und Dr. Frank Krause entwickelt wurde. Es unterstützt uns dabei, das eigene Denken, Fühlen und Verhalten besser zu verstehen und in gewünschter Weise zu verändern, indem wir es in Einklang bringen. Dadurch kann ein souveränes und selbstbestimmtes Handeln auch in schwierigen und belastenden Situationen besser gelingen.

Das Seminar-Programm beruht auf aktuellen psychologischen und neurowissenschaftlichen Erkenntnissen zum menschlichen Fühlen, Lernen und Handeln. Es zeigt Ihnen ressourcenorientierte Möglichkeiten zur Selbstmotivation und Selbststeuerung.

Wir lernen in diesem Seminar die zentralen Elemente des Zürcher Ressourcen Modell (ZRM) kennen. Sie haben Zeit, sich über Ihre derzeitigen Bedürfnisse klar zu werden und arbeiten an Ihren selbst gewählten Themen.


Sie erarbeiten auf Basis des ZRM konkrete neue Perspektiven und alternative Haltungs- und Handlungsstrategien Dies unterstützt Sie dabei in Ihrem beruflichen und persönlichen Lebenszusammenhang mehr im Einklang zu sein und einen liebevolleren Umgang mit sich und Ihren täglichen Herausforderungen zu entwickeln und diesen zu festigen.

Web-Links:

http://www.zrm.ch      
http://zrm.ch//daten/Artikel_Neo.pdf
http://zrm.ch/images/stories/download/pdf/publikationen/publikation_storch_20040201.pdf
http://zrm.ch//daten/Storch_FaudeKoivisto-2014.pdf
http://zrm.ch/images/stories/download/pdf/medienspiegel/artikel_weiterbildung_20060223.pdf

Teilnehmerzahl mindestens  12 maximal 14 Personen

Seminareinheit: 13 Stunden

Kosten: € 280,-- pro Person

jetzt anmelden

Seminarort:

Seminarhuas Heidewuhr

Bergalingen 9

D-79736 Rickenbach-Bergalingen

 

 

11. Juni -  17. Juni 2017                               Veranstaltungsort: Gesundheitszentrum Friedborn

Selbstmanagement                                                                                               mit dem Zürcher Ressourcen-Modell (ZRM)

Wochenseminar

In unserem Alltag sind wir privat wie beruflich immer wieder mit schwierigen Herausforderungen und manchmal belastenden Situationen konfrontiert, die uns fordern und allzu oft auch viel Kraft kosten. Das Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®), ist ein wissenschaftlich fundiertes Selbstmanagement-Training, das an der Universität Zürich zur alltags tauglichen Förderung unserer Handlungsmöglichkeiten von Dr. Maja Storch und Dr. Frank Krause entwickelt wurde. Es unterstützt uns dabei, das eigene Denken, Fühlen und Verhalten besser zu verstehen und in gewünschter Weise zu verändern, indem wir es in Einklang bringen. Dadurch kann ein souveränes und selbstbestimmtes Handeln auch in schwierigen und belastenden Situationen besser gelingen.

Das Seminarprogramm beruht auf aktuellen psychologischen und neurowissenschaftlichen Erkenntnissen zum menschlichen Fühlen, Lernen und Handeln. Es zeigt Ihnen ressourcenorientierte Möglichkeiten zur Selbstmotivation und Selbststeuerung.

Wir lernen in diesem Seminar die zentralen Elemente des Zürcher Ressourcen Modell (ZRM®) kennen. Sie haben Zeit, sich über Ihre derzeitigen Bedürfnisse klar zu werden und arbeiten an Ihren selbst gewählten Themen.

Mit Hilfe von einem  Praxis betonten Mix aus theoretischem Input, praktischen Übungen und individuellem Feedback erarbeiten Sie auf Basis des ZRM® konkrete neue Perspektiven und alternative Haltungs- und Handlungsstrategien, die sie dabei unterstützen werden in Ihrem gegenwärtigen beruflichen und persönlichen Lebenszusammenhang im Einklang mit sich selbst einen guten Umgang mit sich und Ihren täglichen Herausforderungen zu entwickeln und diesen zu festigen.

Web-Links:

http://www.zrm.ch      
http://zrm.ch//daten/Artikel_Neo.pdf
http://zrm.ch/images/stories/download/pdf/publikationen/publikation_storch_20040201.pdf
http://zrm.ch//daten/Storch_FaudeKoivisto-2014.pdf
http://zrm.ch/images/stories/download/pdf/medienspiegel/artikel_weiterbildung_20060223.pdf

Teilnehmerzahl mindestens  8 maximal 14 Personen

Seminareinheit: 5 x 1,5 Stunden

Kosten: € 190,-- pro Person

Die Kosten sind vorort in bar zu bezahlen.

jetzt anmelden

Seminarort: 
Kur- und Gesundheitszentrum Friedborn

Lehnhof 4 / D-79736 Rickenbach /

Telefon +49 (7765) 9205-0 / Fax +49 (7765) 8330

www.friedborn.de

www.friedborn.de/deu/seminare.html